Die Grünen, weit weg von den Wählern.

Veröffentlicht von

Wer den Spitzenkandidaten der Grünen von der Nähe aus sehen möchte, muss sich anmelden!
Die Kriegswaffen befürwortende Partei hat sich von seinen Bürgern entfernt.
Früher waren die Grünen nahbar, heute geht das nicht mehr so einfach. Die Partei hat sich vom Volk entfernt.
Früher gegen Waffen und Atomkraftwerke, 2022 ist das für die Partei kein Thema mehr.
Herr Habeck, der sich bei Frau Maischberger als Gast stellte, konnte viele Fragen zum Thema Insolvenzen nicht beantworten.
Er disqualifizierte sich als Wirtschaftsminister.
Im Maßanzug erzählte er Märchen von Konkursen, die eigentlich gar keine sind.

https://twitter.com/i/status/1567276089122213889




Robert Habeck, Spitzenkandidat und Bundesvorsitzender von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN kommt nach Konstanz in den Stadtgarten. Er wird im Rahmen der Wahlkampftour unter dem Motto „Bereit, weil Ihr es seid“ am Freitag, dem 10.9.2021, um 12.00 Uhr auftreten.

Ein neues Jahrzehnt braucht neue Politik. Im ganzen Land wachsen Menschen gerade über sich hinaus.

Einsatzkräfte, die uns bei Überschwemmungen oder Waldbränden mutig schützen. Pflegerinnen und Pfleger, die alles für unsere Gesundheit geben. Unternehmer*innen, die dazu beitragen, klimaneutralen Wohlstand zu schaffen. All diese Menschen sind bereit für eine Politik, die die Herausforderungen unserer Zeit anpackt. Über die Ideen, wie wir durch Veränderung Halt schaffen, möchten Annalena Baerbock und Robert Habeck in den kommenden Wochen mit Bürgerinnen und Bürgern im ganzen Land ins Gespräch kommen.

Wenn Sie Interesse an einer Teilnahme an dieser Veranstaltung in Konstanz haben, melden Sie sich bitte unter mail@gruene-konstanz.de an. Bitte beachten Sie, dass eine Teilnahme ausschließlich nach vorheriger Anmeldung bis drei Tage im Voraus des Termins und aufgrund der andauernden Corona-Pandemie nur für eine begrenzte Personenanzahl unter Einhaltung der geltenden Abstands- und Hygieneregeln möglich ist. Der Zugang ist ausschließlich nach bestätigter Anmeldung möglich.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.